Start »Über uns »Unsere Räumlichkeiten 

Unsere Räumlichkeiten

Krippe "Villa Mondschaukel"

Der Gruppenraum unserer Krippe ist in verschiedene Funktionsecken unterteilt. (Puppenecke, Bauecke mit Leseecke, ein Podest und ein Maltisch) Der große Teppich lädt sowohl zum freien Spiel als auch für den Morgenkreis ein.

Im Essbereich findet das gemeinsame Frühstück und Mittagessen statt.

Der Wickelraum befindet sich in einem angrenzenden Nebenraum.

Ebenfalls grenzt der Schlafraum an den Gruppenraum und bietet den Kleinen die Möglichkeit für einen erholsamen Mittagsschlaf.

Gruppenraum "Villa Sonnenschein"

Im Gruppenraum befinden sich drei Tische zum Spielen z.B. puzzeln, Tischspiele spielen, Perlen fädeln ...

Am Fenster steht ein großer Maltisch, um kreativ zu sein.

Eine Küchenzeile mit Spüle und Herd bietet die Möglichkeit zum Kochen und Backen. Davor steht unser Esstisch zum Frühstücken für die Kinder. Ein Portfoliotisch lädt einzelne Kinder ein mit der Erzieherin an ihren Lerngeschichten zu arbeiten.

Bau-und Konstruktionszimmer

In diesem Raum befindet sich eine große Baucke mit verschiedenen Baumaterialien (verschiedene Bauklötze, Duplosteine, Fahrzeuge etc.) Auch verschiedene Tiere können die Kinder in ihre Baupläne integrieren.

Ein sechseckiger Tisch lädt die Kinder zum Lego spielen ein.

Rollenspielzimmer

In diesem Raum finden die Kinder eine mit Möbeln bestückte Puppenecke vor. Im Schrank befindet sich Puppengeschirr und verschiedene Puppenkleider zum Anziehen von unseren Puppen.

Ein Podest bietet den Kindern in der oberen Etage einen weiteren Wohnbereich. Im unteren Teil des Podestes ist eine kleine Höhle, das von den Kindern gerne als Rückzugsmöglichkeit genutzt wird.

In diesem Raum befindet sich noch eine Friseurecke und Verkleidungsmöglichkeiten für die Kinder

Gruppenraum "Villa Regenbogen"

Im Gruppenraum befinden sich drei Tische zum Spielen z.B. puzzeln, Tischspiele spielen, Perlen fädeln ...

Am Fenster steht ein großer Maltisch, um kreativ zu sein.

Eine Küchenzeile mit Spüle und Herd bietet die Möglichkeit zum Kochen und Backen.

Davor steht unser Esstisch zum Frühstücken für die Kinder.

Ein Portfoliotisch lädt einzelne Kinder ein mit der Erzieherin an ihren Lerngeschichten zu arbeiten.

Lernwerkstatt

Unsere Lernwerkstatt ist eine vorbereitete Umgebung, in der die Kinder forschend und entdeckend lernen können.

Die Lernwerkstatt ist in verschiedene Stationen unterteilt:

  • Mathestation 
  • Schreib-und Lesestation 
  • Forscherstation 
  • Kreativstation 
  • Knetstation

Die Stationen sind so aufgebaut, dass die Kinder selbstständig die Aufgaben erkennen, ausprobieren und lösen bzw. weiterentwickeln können.

Holz- und Tüftlerwerkstatt

... ist ein Ort, an dem die Kinder lernen ihre Ideen, Inspirationen und Interessen freien Lauf lassen zu können.

In diesem Raum stehen zwei Werkbänke mit Schraubstöcken, ein Regalschrank mit Werkzeug und Materialien wie Schrauben, Nägel, etc.

Vor dem Fenster steht ein Werktisch, an dem die Kinder verschiedene Altgeräte auseinander bauen oder ganz gezielt das Innenleben eines Gerätes zu erforschen.

In der Mitte steht noch ein Tisch für Maler- und Werkarbeiten zur Verfügung.

Wunschraum

Der Wunschraum bietet Platz für die aktuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kinder. In der Kinderkonferenz stimmen die Kinder selbstständig über die Nutzung des Raumes, sowie dessen Namen  ab. In der vergangenen Zeit war dieser Raum z.B. ein Snoelzelenraum mit verschiedenen Lichtquellen, Liegematratze, Bilderbücher, etc; ein Lazy-Clickraum mit einem großen Bauteppich, dem Namen gebenden Material und Bauplänen, oder Duploraum mit großem Bauteppich und großen Kisten mit Duplo-Steinen um nach Herzenslust zu bauen. 

Sie möchten Ihr Kind anmelden?

Ihr Kind kann unsere Einrichtung ab dem 1. Geburtstag besuchen. Am besten melden Sie Ihr Kind persönlich bei uns an.

ÖffnungszeitenKontakt